Szyszkowitz+Kowalski Architects – Architekten

Szyszkowitz+Kowalski, Austria, Graz Architect Office, Austrian Design Studio, Buildings, Darmstadt

Szyszkowitz+Kowalski Architekten : Architects

Contemporary Austrian Architects Practice – Graz Architect Studio

Szyszkowitz+Kowalski – Key Projects

Featured Buildings by Szyszkowitz+Kowalski Architekten, alphabetical:

Department store, Graz, Austria
Date built: 1995

Horticultural school, Vienna-Schönbrunn, Austria
Date built: 2007-

Parcside – Office & Health centre by the Park, Nuremberg, Germany
Date built: 2002-04

Pavoreal, Pfauengarten, Graz, Austria
Date built: 2008

Sparkassenplatz, Graz, Austria
Date built: 2006

Steiermärkische Sparkasse Headquarters, Graz, Austria
Date built: 2006

Tourism School – Competition, Bad Gleichenberg, Austria
Date built: 2007-
1st Prize

More Szyszkowitz+Kowalski Architecture online soon


To see all listed projects on a single map please follow this link.

Szyszkowitz+Kowalski Architekten – Practice Information

Architects office based in Graz, southeast Austria

Founding partners:
Karla Kowalski + Michael Szyszkowitz
born 1941 & 1944 respectively

Style: organic

Szyszkowitz+Kowalski Architekten : Austrian Architects

Das Büro SZYSZKOWITZ-KOWALSKI, seit 2005 die Bürogemeinschaft SZYSZKOWITZ-KOWALSKI + PARTNER ZT GMBH,
mit dem Sitz in Graz (A) und Darmstadt (D) besteht seit dem Jahre 1978.

Der Tätigkeitsbereich des Architekturbüros, das sich auf internationaler und nationaler Ebene betätigt, erstreckt sich
von Projektentwicklung eines Objektes, der Suche nach Nutzungskonzepten über die Planungs- und Genehmigungsphase
bis hin zu Architekten- und Ingenieurleistung während der Realisierungsphase.

Themenschwerpunkte und Spezialgebiete:

– Entwicklungsexpertisen von stadt- und landschaftsräumlichen Strukturen
– Schul- und Universitätsbauten
– Bauten mit besonderem kulturellen Anspruch
– Wohnbau
– individuelles Wohnen – Einfamilienhäuser

Projektbezogene Preise und Auszeichnungen

2010 Fischer-von-Erlach Preis, für sorgsamen Umgang mit alter Bausubstanz in der Grazer Altstadt
für Humanic Flagship Store, Graz

2007 “ökosan 2007” Auszeichnung für vorbildliche energietechnische Sanierung
für Steiermärkische Sparkasse Hauptquartier, Graz

2006 European Union Prize for Cultural Heritage / Europa Nostra Award
für das Gesamtprojekt Großkaufhaus K&Ö

2005 Nominierung zum Österreichischen Staatspreis “consulting 2005”
für Tiefgarage eines Großkaufhausessource: http://www.szy-kow.at/content/szyszkowitz-kowalski-partner-zt-gmbh

Austrian Buildings

MICHAEL SZYSZKOWITZ

Geb. 1944 in Graz, Österreich

Akademisches Gymnasium in Graz
Architekturstudium, TU Graz
Internat. Sommerakademie Salzburg 1965/66 bei
Bakema, Rotterdam und Candilis, Paris
1962 Praktikum in der Glasmalerei Schlierbach

1970-1971 Mitarbeit bei Domenig & Huth, Graz–München,
für Behnisch & Partner, Olympiabauten München

Seit 1973 Zusammenarbeit mit Karla Kowalski in Frankfurt,
München, Graz und Stuttgart und
seit 1978 gemeinsames Architekturbüro
in Graz

1984–1991 Vizepräsident der Zentralvereinigung
der Architekten Österreichs, Landesverband

KARLA KOWALSKI

Geb. 1941 in Beuthen, Oberschlesien

Schulbesuche in Sachsen, Thüringen und Hessen,
Gymnasien in Hessen, Abitur in Frankfurt
Architekturstudium, TU Darmstadt
Aufnahme in die Studienstiftung des Dt. Volkes

1965 Praktikum in Tischlerei
1966 – 1967 Zwischenpraktikum bei Candilis,
Josic und Woods, Paris

1968 – 1969 Postgraduate Studium an der

Architectural Association School, London, UK

1969 – 1971 Mitarbeit bei Behnisch & Partner,
Olympiabauen München

Related architect: Günther Domenig

Architecture Studios

Website: Architecture

Buildings / photos for the Szyszkowitz+Kowalski Architects – Graz Architectural Office page welcome

Szyszkowitz+Kowalski Graz Design Studio, Austria – page

Website: www.szy-kow.at